Erfahre mehr über unsere Zusammenarbeit

Mein Design- und Arbeitsprozess

Erfahre mehr über unsere Zusammenarbeit

Mein Design- und Arbeitsprozess

Hier ist ein Einblick in meinen persönlichen Arbeitsprozess. Er zeigt meine Vorgehensweise von deiner Projektanfrage bis zum fertigen Produkt.

Projektanfrage

Zu Beginn unserer Zusammenarbeit steht eine Beschreibung deines Projektes. Um uns beiden diesen Schritt so einfach als möglich zu gestalten, habe ich einen Fragebogen bearbeitet, der mir hilft, deine Zielsetzung rasch erfassen und dir deine Möglichkeiten detailliert aufzeigen zu können.

Meine Antwort

Ich antworte in der Regel innerhalb von ein bis zwei Werktagen schriftlich per Email. Dabei gehe ich bereits auf etwaige Fragen ein und vereinbare einen ersten Gesprächstermin. Dieser kann telefonisch oder vor Ort stattfinden.

Beratungsgespräch

Einer der wichtigsten Punkte bei einer Zusammenarbeit ist Vertrauen. Du musst Vertrauen in meine Fähigkeiten haben und dir sicher sein, dass ich die gestellten Herausforderungen auch löse. Genauso muss ich mir sicher sein, dass du auch deine Aufgaben erfüllst. Du hast wahrscheinlich eine klare Vorstellung von deinem Markt und der Zielgruppe, die wir erreichen müssen. Daher solltest du während unseres Gesprächs auch in der Lage sein, Ziele zu definieren und Inhalte für die Website zu Verfügung zu stellen. Meine Aufgabe als Designer ist es, eine Lösung zu gestalten, die mit diesen Zielen übereinstimmt.

Angebot und Vereinbarung

Sobald wir beide eine klare Vorstellung der Bedingungen und Ziele dieses Projektes haben, erhältst du mein Angebot. Ich rechne meine Arbeit nicht nach Stunden ab. Die Abrechnung der Dienstleistungen erfolgt auf Basis einer pauschalen Projektgebühr. Du weisst also im Voraus, was das Projekt kostet und zahlst auch nicht mehr und nicht weniger – egal, wie lange es dauert. Dieser Preis richtet sich nach den Zielen, dem Arbeitsumfang, den Aktivitäten, den Leistungen und dem Zeitplan des Projekts. Sobald du Angebot und Bedingungen unterschrieben hast und 50 % des vereinbarten Preises bezahlt wurden, startet der Design Prozess.

Recherche, Inspiration und Abstimmung

Von Anfang an versuche ich ein Verständnis dafür zu bekommen, wie ich deine gesteckten Ziele am besten erreichen kann. Dafür muss ich mir ein genaues Bild von der Zielgruppe machen und die Wettbewerber detailliert untersuchen. Zusätzlich baue ich ein Moodboard auf, dass ich anschließend mit dir durchgehe. Darin enthalten sind Stimmungsbilder, Ausschnitte von anderen Webseiten, Farbpaletten oder Design-Richtungen, in die es bei der Gestaltung gehen könnte. Mit deinem Feedback schaffe ich mir dadurch eine sichere Grundlage für den Projektstart.

Konzeption

In dieser Phase fasse ich gesammelte Eindrücke in einem Konzept zusammen. Daraus formen sich erste Ideen, die grob zeigen, welche Elemente es auf der Website geben muss, und wo welche Inhalte platziert werden. Das ganze Konzept überprüfe ich schon jetzt auf Bedienbarkeit und Funktion. Dadurch kann ich mich später voll auf das Design konzentrieren.

Design

Der Designprozess verarbeitet den Aufbau und die Ideen, die ich zuvor in der Konzeptphase hatte. Jetzt geht es darum, ein einheitliches Aussehen zu definieren und das Layout zu gestalten. Um zu sehen, ob das Design auch auf unterschiedlichen Displaygrößen gut funktioniert, wird das Layout responsiv auf Tablet- und Smartphonegrössen adaptiert und als Prototyp auf verschiedenen Geräten getestet.

Präsentation

Jedes Projekt wird von mir persönlich präsentiert. Dabei stelle ich dir meinen Prozess in einer Case Study vor und beschreibe, warum genau diese Lösung am besten deine zu Beginn unserer Zusammenarbeit gesteckten Ziele erreicht. Um ein Gefühl für das fertige Produkt zu bekommen, hast du ausserdem die Möglichkeit, das Layout in einem interaktiven Klickdummy zu testen. Anpassungen, die vorgenommen werden müssen, werden im Detail besprochen und anschließend eingearbeitet.

Programmierung der Seite

Je nach Grösse und Umfang des Projekts, wird das Website Design entweder von mir selbst programmiert oder gemeinsam mit Experten aus meinem Team. Dieser Schritt wird bei Bedarf direkt mit in das Angebot kalkuliert.

Übergabe der fertigen Website

Nachdem die Abschlussrechnung mit den restlichen 50% beglichen wurde, wird die fertige Website feierlich an dich übergeben. Bei der digitalen Schlüsselübergabe erhältst du sämtliche Logindaten und deine neue Website wird online geschaltet. Selbstverständlich gibt es auch eine Einführung, wie du künftig die Inhalte deiner Website ganz einfach selbst verwalten kannst. Ich möchte, dass du deine neue Website liebst und nehme mir dafür gerne Zeit.

Projektanfrage
Zu Beginn unserer Zusammenarbeit steht eine Beschreibung deines Projektes. Um uns beiden diesen Schritt so einfach als möglich zu gestalten, habe ich einen Fragebogen bearbeitet, der mir hilft, deine Zielsetzung rasch erfassen und dir deine Möglichkeiten detailliert aufzeigen zu können.
Meine Antwort
Ich antworte in der Regel innerhalb von ein bis zwei Werktagen schriftlich per Email. Dabei gehe ich bereits auf etwaige Fragen ein und vereinbare einen ersten Gesprächstermin. Dieser kann telefonisch oder vor Ort stattfinden.
Beratungsgespräch
Einer der wichtigsten Punkte bei einer Zusammenarbeit ist Vertrauen. Du musst Vertrauen in meine Fähigkeiten haben und dir sicher sein, dass ich die gestellten Herausforderungen auch löse. Genauso muss ich mir sicher sein, dass du auch deine Aufgaben erfüllst. Du hast wahrscheinlich eine klare Vorstellung von deinem Markt und der Zielgruppe, die wir erreichen müssen. Daher solltest du während unseres Gesprächs auch in der Lage sein, Ziele zu definieren und Inhalte für die Website zu Verfügung zu stellen. Meine Aufgabe als Designer ist es, eine Lösung zu gestalten, die mit diesen Zielen übereinstimmt.
Angebot und Vereinbarung
Sobald wir beide eine klare Vorstellung der Bedingungen und Ziele dieses Projektes haben, erhältst du mein Angebot. Ich rechne meine Arbeit nicht nach Stunden ab. Die Abrechnung der Dienstleistungen erfolgt auf Basis einer pauschalen Projektgebühr. Du weisst also im Voraus, was das Projekt kostet und zahlst auch nicht mehr und nicht weniger – egal, wie lange es dauert. Dieser Preis richtet sich nach den Zielen, dem Arbeitsumfang, den Aktivitäten, den Leistungen und dem Zeitplan des Projekts. Sobald du Angebot und Bedingungen unterschrieben hast und 50 % des vereinbarten Preises bezahlt wurden, startet der Design Prozess.
Recherche, Inspiration und Abstimmung
Von Anfang an versuche ich ein Verständnis dafür zu bekommen, wie ich deine gesteckten Ziele am besten erreichen kann. Dafür muss ich mir ein genaues Bild von der Zielgruppe machen und die Wettbewerber detailliert untersuchen. Zusätzlich baue ich ein Moodboard auf, dass ich anschließend mit dir durchgehe. Darin enthalten sind Stimmungsbilder, Ausschnitte von anderen Webseiten, Farbpaletten oder Design-Richtungen, in die es bei der Gestaltung gehen könnte. Mit deinem Feedback schaffe ich mir dadurch eine sichere Grundlage für den Projektstart.
Konzeption
In dieser Phase fasse ich gesammelte Eindrücke in einem Konzept zusammen. Daraus formen sich erste Ideen, die grob zeigen, welche Elemente es auf der Website geben muss, und wo welche Inhalte platziert werden. Das ganze Konzept überprüfe ich schon jetzt auf Bedienbarkeit und Funktion. Dadurch kann ich mich später voll auf das Design konzentrieren.
Design
Der Designprozess verarbeitet den Aufbau und die Ideen, die ich zuvor in der Konzeptphase hatte. Jetzt geht es darum, ein einheitliches Aussehen zu definieren und das Layout zu gestalten. Um zu sehen, ob das Design auch auf unterschiedlichen Displaygrößen gut funktioniert, wird das Layout responsiv auf Tablet- und Smartphonegrössen adaptiert und als Prototyp auf verschiedenen Geräten getestet.
Präsentation
Jedes Projekt wird von mir persönlich präsentiert. Dabei stelle ich dir meinen Prozess in einer Case Study vor und beschreibe, warum genau diese Lösung am besten deine zu Beginn unserer Zusammenarbeit gesteckten Ziele erreicht. Um ein Gefühl für das fertige Produkt zu bekommen, hast du ausserdem die Möglichkeit, das Layout in einem interaktiven Klickdummy zu testen. Anpassungen, die vorgenommen werden müssen, werden im Detail besprochen und anschließend eingearbeitet.
Programmierung der Seite
Je nach Grösse und Umfang des Projekts, wird das Website Design entweder von mir selbst programmiert oder gemeinsam mit Experten aus meinem Team. Dieser Schritt wird bei Bedarf direkt mit in das Angebot kalkuliert.
Übergabe der fertigen Website
Nachdem die Abschlussrechnung mit den restlichen 50% beglichen wurde, wird die fertige Website feierlich an dich übergeben. Bei der digitalen Schlüsselübergabe erhältst du sämtliche Logindaten und deine neue Website wird online geschaltet. Selbstverständlich gibt es auch eine Einführung, wie du künftig die Inhalte deiner Website ganz einfach selbst verwalten kannst. Ich möchte, dass du deine neue Website liebst und nehme mir dafür gerne Zeit.

Du hast noch Fragen?
Frag mich!

Ein Projekt anfragen

Die erste Anfrage zu formulieren kann manchmal kompliziert sein. Es gibt so viele Dinge, die du mir über dein Projekt erzählen möchtest. Jeder Anfang ist schwer und zu schnell vergisst man das Wichtigste.

Genau darum habe ich einen ausführlichen Fragebogen für dich erstellt. Dadurch kann ich dein Projekt besser kennenlernen und dich gut vorbereitet beraten und unterstützen.

🍪

Ich verwende Cookies auf meiner Seite, um mein Angebot für dich stetig verbessern zu können. Mit der Nutzung meiner Seite stimmst du dieser Verwendung zu.